Sternsinger

„Segen bringen, Segen sein.“ Unter diesem Motto setzen sich Jahr für Jahr Kinder Jugendliche und Erwachsene für benachteiligte Kinder weltweit ein.

Die Sternsinger-Aktion wurde 1959 erstmals gestartet. Inzwischen ist das Dreikönigssingen die weltweit größte Solidaritätsaktion, bei der sich Kinder für Kinder in Not engagieren.
Als Heilige Drei Könige gekleidet ziehen die Kinder und Jugendlichen durch die Straßen von Ehrenfeld und überbringen den Menschen die Freude der Weihnachtsbotschaft und den Segen „20+C+M+B+19 – Christus Mansionem Benedicat – Christus segne dieses Haus”.

Dabei sammeln sie Spenden für Notleidende Kinder in aller Welt. In diesem Jahr kamen rund 10.000 Euro zusammen.
Wer mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen. Ansprechpartner aus den verschiedenen Kirchen können Ihnen/Euch das Pfarrbüro nennen.

Wer sich über die Sternsinger und das Kindermissionswerk näher informieren möchte, findet hier https://www.sternsinger.de/ alles Wissenswerte.

 

Kontakt:

St. Joseph und St. Mechtern
Tel. 0221 / 95 17 90

St. Peter/St. Barbara/St. Anna
Tel. 0221 / 55 51 26