Strickmarathon

08. 02. 2020 Erster Ehrenfelder Strickmarathon gegen Kälte und Armut

Der erste Ehrenfelder Strickmarathon gegen Kälte und Armut findet am Samstag, 8. Februar 2020 in Haus Barbara, Ansgarstraße 8, 50825 Köln statt. Beim Strickmarathon kann nach Herzenslust gestrickt und gehäkelt werden; es gibt keine Vorgaben und die gestrickten Stücke können selbstverständlich abends wieder mit nach Hause genommen werden. Im Grunde ist der Strickmarathon ein sehr langer XXL-Stricktreff! Die Besonderheit: Der Erlös der Eintrittskarten geht an einen guten Zweck!

Vorverkauf
Jede Eintrittskarte kostet 10 Euro. Der Vorverkauf startet am Montag, 13. Januar 2020. Die Vorverkaufsstellen sind:
– Pfarrbüro St. Barbara, Rothenkruger Str. 2, 50825 Köln, Telefon: 0221 – 55 51 26 –>>  Pfarrbüro St. Barbara,
– Tee de Cologne, Landmannstr. 30, 50825 Köln

Es gibt auch eine Tageskasse. Wir bitten darum, reservierte Karten bis 14:15 Uhr abzuholen.

Ablauf und Verpflegung
Dank den ehrenamtlichen Helferinnen des Trödelcafès gibt es während des gesamten Strickmarathons mit Liebe gemachte Verpflegung zu fairen Preisen. Am Nachmittag Kuchen und ab 17:30 Uhr Suppe und Quiche. Außerdem gibt es Kaffee, Kakao, Tee, Wasser, Apfelschorle, Wein und Sekt.

Es gibt auch ein kleines Programm, an dem wir gerde noch arbeiten. Mehr dazu in Kürze.

Der gute Zweck
Der Erlös aus den Eintrittskarten geht an eine Initiative in Köln-Ossendorf, die wohnungslosen Menschen hilft. Mehr zu der Arbeit unter wohnenbauenarbeiten.de

Weitere Fragen
Muss ich die ganze Zeit von 14-22 Uhr anwesend sein?
Nein, es geht um Spaß! Du kannst später kommen oder zwischendurch Einkäufe machen.

Bringe ich meine eigenen Strick-/Häkelsachen mit?
Ja! Wir bieten zwar auch upgecycelte Nadeln und Wolle an, die man gegen eine Spende mitnehmen kann, aber es ist wichtig, dass Du Dein eigenes Projekt mitbringst.

Ich möchte nur mal schauen kommen und einen Kaffee trinken, geht das?
Ja, gerne!

Ich möchte gerne einen Kuchen oder eine Quiche spenden, geht das?
Ja, sehr gerne. Bitte melde Dich bei Lina Orrego orrego@seelsorgebereich-ehrenfeld.de

Kontakt
Fragen und Presseanfragen bitte an Lina Orrego orrego@seelsorgebereich-ehrenfeld.de