St. Joseph

I. Hauptorgel

Orgelbauer: Gebr. Krell Duderstadt
Baujahr: 1957

Spieltraktur: elektrisch
Registertraktur: elektrisch

 

Pedal I. Hauptwerk II. Schwellwerk III. Positiv
Kontrabass 32′ Pommer 16′ Rohrflöte 8′ Spitzgedackt 8′
Prinzipalbass 16′ Prinzipal 8′ Viola da Gamba 8′ Quintade 8′
Subbass 16′ Gemshorn 8′ Prinzipal 4′ Rohrflöte 4′
Oktavbass 8′ Oktave 4′ Blockflöte 4′ Prinzipal 2′
Bassflöte 8′ Koppelflöte 4′ Nasat 2 2/3′ Sifflöte 1 1/3′
Choralbass 4′ Querflöte 2′ Schwiegel 2′ Scharf 4f 1′
Bauernflöte 2′ Sesquialtera 2f 2 2/3′ Terzflöte 1 3/5′ Rohrschalmei 8′
Rauschbass 3f 2 2/3′ Mixtur 4-5f 1 1/3′ Septime 1 1/7′ Tremulant
Posaune 16′ Trompete 8′ Mixtur 4f 2′
Basstrompete 8′ Zimbel 2f 1/4′
Clarine 4′ Dulcian 16′
Trompette harm. 8’*
Tremulant

* keine wirkliche “harmonique”

 

II. Chororgel

Orgelbauer: Brindley & Foster
Baujahr: 1901

Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch

 

Pedal I. Great II. Swell
Open Wood 16′ Open Diapason 8′ Violin Diapason 8′
Bourdon 16′ Claribel Flute 8′ Gedact 8′
Dulciana 8′ Viole d’Amour 8′
Octave 4′ Unda maris 8′
Clear Flute 4′ Zartflöte 4′
Flautina 2′ Piccolo 2′
Trumpet 8′ Oboe 8′
Horn 8′
Tremulant